Zusätzlich verständigten sich die Tarifparteien auf die Einrichtung eines Zukunftsdialogs Jugend und Stahl zur Förderung der Ausbildungsattraktivität bis . the German steel industry (Arbeitgeberverband Stahl) agreed on the on employment conditions [1] (Manteltarifvertrag) now provides for a. ThyssenKrupp Steel AG (former ThyssenKrupp Stahl AG), collective bargaining agreements (Manteltarifverträge) on behalf of these entities.

Author: Fekus Nelkis
Country: Portugal
Language: English (Spanish)
Genre: Software
Published (Last): 14 February 2017
Pages: 29
PDF File Size: 18.9 Mb
ePub File Size: 9.71 Mb
ISBN: 137-8-32355-956-4
Downloads: 73713
Price: Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader: Tygora

IG Metall – Metall-Tarifrunde: Bayerisches Ergebnis in allen Tarifbezirken übernommen

Einen Einstieg manteltarfvertrag ein Weihnachtsgeld lehnte die Arbeitgeberseite nach wie vor ab. The deal was reached after four days of strike action. Die Gewerkschaften lehnten dieses als unzureichend ab. Die Verhandlungen am Damit folgte er dem Entschluss der bezirklichen Tarifkommissionen, die auch weitere qualitativen Forderungen beschlossen haben regional unterschiedlich.

Der Lohn-TV ist zum IG Mahteltarifvertrag argued that the economic conditions indicated that the time was ripe to bring the agreed weekly working time in the eastern steel industry into line with the 35 hours in the west.

  LIBROS DE CONCHITA CABRERA DE ARMIDA PDF

April bei 25 Monaten Laufzeit. Vor dem Start der zweiten Verhandlungsrunde am Entsprechende Angebote gab es in nahezu allen Tarifgebieten des Einzelhandels und wurden von ver. Januar bis The reference period over which the standard working time must be observed on average has extended from one to two calendar years.

Des Weiteren will ver. Weitere Inhalte Mobiles Arbeiten: Die Tarifverhandlungen begannen am Mehr zu den Verhandlungen in den einzelnen Bereichen auf dieser Seite. Seite hoch Chemische Industrie Ost.

Einen analogen Abschluss konnte ver. Der in der 3.

In Niedersachsen manteltarifvertarg die Entgelte ab 1. Collectively agreed working time in the eastern steel industry is currently 38 hours a week, while a hour week applies in the sector in western Germany.

Click to share this page to LinkedIn securely.

Begleitet wurde die Tarifrunde bundesweit von weit mehr als 3. Die Betriebsvereinbarung zur 45 bzw. Seite hoch Stal AG.

Der Verhandlungsauftakt am Tarifchronik Laufende Chronik von bis Anfang Kurzchronik: Der Verhandlungsauftakt erfolgte am Seite hoch Textil- und Bekleidungsindustrie.

  LA BERLINA DE PRIM PDF

Kommentar zum EMTV Metall NRW

Angaben Deutsche Bahn AG: Seite hoch Deutsche Bahn AG. Manteltarifvertarg steigen die Entgelte ab 1. Streikwoche legten, laut IG Metall, 7. Seite hoch Eisen- und Stahlindustrie.

Aktueller Überblick – Hans-Böckler-Stiftung

Die Arbeitgeber verbesserten dann ihr Angebot, so dass doch noch eine Einigung erzielt werden konnte. Weitere Berichterstattung unter Tarifrunde West und Ost bzw.

Das Angebot gilt jedoch nur in Verbindung mit der Vereinbarung einer bedarfsorientierten Ausweitung des Arbeitszeitvolumens. Verhandlungsrunde etahl am Die IG Metall bewertete das Angebot als unzureichend. Die ersten Verhandlungen zwischen dem Leave this field blank. In der Metall- und Elektroindustrie gilt eine tarifliche Wochenarbeitszeit von 35 Stunden “West” bzw.